Kopfgrafik Beratung

7. Tag Infomobiltour in der Samtgemeinde Grafschaft Hoya

Heute waren wir in der Samtgemeinde Grafschaft Hoya unterwegs.

Wetterfest ausgestattet mit dicken Jacken und warmen Stiefeln machen Petra Bauer, die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Nienburg und Katrin Fedler sich auf den Weg ins Familienzentrum nach Hoya. Da die Arbeitsagentur die Wiedereinstiegsberatung abgeschafft hat, freut sich Frau Teichmann darüber, dass unser Angebot eine sehr gute Alternative dazu bietet. Zukünftig wird Katrin Fedler auch Beratungstermine direkt im Familienzentrum anbieten. Mehrere potentielle Wiedereinsteigerinnen nahmen den Flyer mit und wollen sich zu dem neuen Angebot anmelden.

Im Rathaus in Hoya wurden wir schon erwartet. Während Katrin Fedler eine Wiedereinstiegsberatung mit einer promovierte Fachkraft durchführte, hält Petra Bauer draußen am Stand die Stellung. Herr Imgarten und Herr Schmelter begrüßten uns und wir diskutierten über mögliche Arbeitgeber für die beratene Frau. Das Roll-Up des Verbundes Wirtschaft und Familie wurde wohlwollend betrachtet und über einen Beitritt überlegt. Herr Imgarten zeigt sich interessiert an einer quereinsteigenden Verwaltungskraft, die letzte Woche die Beratung in Anspruch genommen hat. Wir vereinbaren, dass sie sich initiativ bei der Samtgemeinde Grafschaft Hoya bewirbt. Zum Abschied bekommen wir Kaffee und Kakao zum Aufwärmen serviert. Vielen Dank dafür. In Hoya weht nämlich eine steife Brise von der Weser.

Dieses Jahr meint es das Wetter tatsächlich nicht so richtig gut mit uns und als wir in Hoyerhagen ankammen, regnete es in Strömen. Netterweise bat uns Frau Hübner ins Haus um unsere Infomaterialien drinnen aufzubauen. Wir hören, wie die Kinder begeistert das Lied: „Im Kindergarten fangen alle mal als kleine Leute an…“ von Rolf Zuckowski für ihren Auftritt beim Erntefest üben. Der Kindergarten in Hoyerhagen hat eine Gruppe und schließt um 12:30 Uhr. Frau Hübner berichtet begeistert über die tolle Elternschaft bei den Waldwichteln, auf die, besonders in angespannten Situationen, immer Verlass ist.

Unser Fund des Tages ist der Eierbriefkasten. Was für eine witzige Idee J

Hier sind die aktuellen Termine.

Morgen geht es nach Marklohe.