Kopfgrafik Bildung

Details zur Veranstaltung

Raus aus der Stressspirale (Outdoorseminar)

Enspannen lernen in der Natur.

Das Thema Burnout-Prävention aktueller denn je. Gerade Frauen geraten immer öfter an die Grenzen ihrer individuellen Belastbarkeit. Sowohl im beruflichen Kontext als auch im privaten Umfeld.
Das Seminar beschäftigt sich mit den aktuellen Themen Burnout, Stress und allgemeine Erschöpfung. Heike Albers-Germer, unter anderem Stressmanagement-Trainerin, zeigt Möglichkeiten aus der Stressspirale heraus auf und verhilft Ihnen wieder zu mehr Leistungsfähigkeit und Glücksempfinden. Mentale und körperliche Techniken sowie deren positive Wirkung auf die eigenen Verhaltensmuster in Stresssituationen werden vorgestellt und direkt ausprobiert. Sie werden in bewegter Atmosphäre an die Methoden herangeführt.

Das Seminar findet bei gutem Wetter in der Natur statt. Sie werden einige Tage vorher darüber informiert, ob es stattfinden kann.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:
Bringen Sie sich ein Sitzkissen / Sitzunterlage mit.
Für Ihre Verpflegen sorgen Sie bitte an diesem Vormittags selbsr für sich.
Tragen Sie outdoorgerechte Kleidung und Schuhe (Wir gehen ein Stück spazieren).
Denken Sie daran Zecken- und Sonnenschutz aufzutragen.


Der Giebichenstein in Stöckse ist auch mit dem ÖPNV erreichbar.

Die Kleingruppe trifft sich mit Heike Albers-Germer direkt vor Ort am Giebichenstein.

Zielgruppe: Frauen, die einen beruflichen Wiedereinstieg oder Aufstieg in den Beruf planen
Zeitraum: 19.07.21, 09:15 Uhr bis 19.07.21 12:30 Uhr
Kostenfrei
Buchbar bis 14.07.21
Seminarnummer: CPD-14950

Ort:

Giebichenstein


Link zur Anmeldung